Teamangler – Traumjob am Wasser

 

mit-wathose.MP4_0002
JENZI Teamangler – Vielseitig am Wasser unterwegs

Das Hobby mit dem Job verbinden, JENZI-Teamangler werden. Viele stellen sich das einfach nur traumhaft vor. Den ganzen Tag nur am Wasser verbringen, Spaß haben und immer wieder neue Pakete mit Angelzubehör vom Postboten in Empfang nehmen. Um es vorweg zu nehmen: Wer euch sowas Glauben machen will, der redet Quatsch. Dass das Teamanglerdasein auch viel Arbeit bedeuten kann und nur die Wenigsten damit einen “echten” Job bestreiten, von dem es sich auch Leben lässt, vergessen Viele. Die meisten haben einen ganz normalen Beruf und engagieren sich für das Angeln aus eigenem Antrieb heraus und unterstützen uns damit. Am Ende natürlich alle Sportangler, denn die haben dann den Nutzen.

Dieses Engagement belohnen wir von JENZI dann natürlich auch, i.d.R. aber nicht in Form eines regelmäßigen Geldeingangs, von dem ihr euch dann das nächste Aluboot kaufen könnt.

Aber ihr könnt euch sicher sein, dass es da natürlich befriedigende Lösungen für beide Seiten gibt. In anderen Ländern mag das anders sein, in Großbritannien oder den USA….jaaaaa, da kann man mit dem Angeln richtig viel Geld verdienen. Dort gibt es Angelwettbewerbe, bei denen sich 5-stellige Summen ergattern lassen. Aber das verwundert uns natürlich nicht, denn die USA können mit Wasserflächen aufwarten, die unser gesamtes Land verschwinden lassen könnten. Hierzulande sind Teamangler eben, wie schon gesagt, meist mehr oder weniger aus eigenem Antrieb für Angelgerätehersteller unterwegs.

 

P1190748
Teamanglerdasein bedeutet auch: Pessearbeit

In erster Linie geben Teamangler wertvolle Hinweise zu aktuell produzierten Angelprodukten. Das können Angelruten sein, Angelrollen, bestimmte Köder…….aber nicht nur: Auch ganz ungewöhnliche Produkte wie Kopflampen, Anglerschirme, Futter, Rod-Pods usw. werden erprobt.

Sie schreiben, fotografieren, angeln, lesen, testen, telefonieren, filmen, tauschen sich mit anderen aus, präsentieren, geben Tipps, entwickeln Ideen, lassen andere Angler (auch jüngere) teilhaben ;-). Letztlich geben uns unsere Teamangler immer ein passendes Feedback, übrigens egal ob positiv oder negativ, zu unseren Produkten. Dieses Feedback ist für uns als Hersteller wichtig, um neue Produkte zu entwickeln oder einzukaufen. Aber auch, um weniger Gutes sogar aus dem Programm zu nehmen. Ein Hersteller ohne Teamangler arbeitet am Kunden vorbei und wird aktuelle Trends nicht setzen können oder sogar “verschlafen”. So machen wir das nicht 😉

 

Was sollte unser(e) idealer Teamangler(in) mitbringen?

Wie der Name schon sagt, sind Teamangler in der Regel TEAM-Angler, das bedeutet sie verfügen über Teamfähigkeiten. Andernfalls könnten wir sie auch “Produktangler” nennen.

Er/Sie sollte über eine jahrelange anglerische Erfahrung verfügen

 

Er/Sie sollte vielseitig Angeln können (Spinnfischen, Ansitzangeln, Stippfischen…….und noch mehr)

 

Er/Sie sollte eine gute Beobachtungsgabe vorweisen und immer Theorie und Praxis miteinander verbinden können

 

blinker-artikel
Artikel im Blinker: “ALLES IM KASTEN? 8 Tipps für bessere Angel-Videos ” – veröffentlicht im Blinker-Magazin 05-2015 (S. 130 ff.)

Er/Sie sollte einen aktuellen Wissensstand vorweisen (Abo`s der gängigen Fachzeitschriften beispielsweise den Blinker aus dem Top Jahr Special Verlag, div. Karpfenmagazinen & dem Verlag Paul Parey  sind empfohlen)

 

Er/Sie sollte nicht nur einen Angelgerätehersteller und seine Produkte kennen

 

Er/Sie sollte dem Angelsport relativ viel Zeit widmen

 

Er/Sie sollte ein gutes fotogafisches Auge haben und dieses effektiv mit einer Kamera umsetzen können

 

Er/Sie sollte “medienkompetent” sein und der Umgang mit digitalen Kameras & Videokameras sollte ihm nicht fremd sein

 

Er/Sie sollte das Internet als Informationsmedium kennen und dort sicher navigieren können

 

Er/Sie sollte Produkt- oder Erlebnisberichte prägnant und ansprechend schreiben und gestalten können

 

Er/Sie sollte “Social Media” kennen und einschätzen können

 

Er/Sie sollte Foto- und Videomaterial am PC nacharbeiten können

 

Er/Sie sollte uns als Angelgerätehersteller adäquat und moderat bei Veranstaltungen vertreten können (Präsentationen, Vorträge & Workshops gestalten)

 

Es ist natürlich klar, dass nur im seltensten Fall ein Teamangler all diese Fähigkeiten mitbringt. Wir werden hier entsprechend unseres bestehenden Teams eigene Schwerpunkte setzen und einen Teamangler oder eine Teamanglerin auswählen. Fernab von den beschriebenen fachlichen Qualifikationen sind natürlich Freundlichkeit, Teamfähigkeit und Kritikfähigkeit wichtige Eigenschaften unserer Teamangler.

P1160819
JENZI Teamangler – Hilfestellungen bei Produktentwicklungen
GOPR0761.MP4_0002
JENZI Teamangler – Ganz nah am Fisch
P1160782
JENZI Teamangler – Interne Besprechungen in der Firmenzentrale
P1200070
JENZI Teamangler – Team !
P1200038
JENZI Teamangler – Arbeit für den Nachwuchs (Hier Team Dreamcatcher & Team Rheinangler in Aktion)

Unser Tipp: Wenn Du Lust hast, Teamangler bei JENZI zu werden, dann zeige uns doch wer Du bist, was Du kannst oder was Du schon gemacht hast. Schicke Fotos, Videolinks, Texte an unsere Adresse und warte eine Entscheidung ab. Bedenke: Im Wort “Bewerbung” steckt das Verb “werben”. Wirb für Dich und das, was Du kannst !

 

…TEAM: Toll ein Anderer machts – so sehen wir das nicht !

Team JENZI

Team JENZI

Seit 1984 bietet das Familenunternehmen JENZI aus Plüderhausen bezahlbare Angelsportausrüstungin guter Qualität. Mehr Infos & Bezugsquellen unter www.jenzi.de
Team JENZI