Auf Waller am Po – Frühjahr 2013

OLYMPUS DIGITAL CAMERAIL CAMPO DEL SILURO

Am 27.04.2013 Uhr startete das Team “Catfish Legion Gmünd” zu einer außergewöhnlichen Wallertour nach Spanien. Herausgekommen ist ein 38 Seiten (!) Bericht aller erster Güte und mit allem, was dazu gehört. Erlebnisschilderungen, Eindrücke am Wasser, Beschreibung der Montagen, eingesetztes Tackle und ein jeweils ausführlicher Erfahrungsteil unserer JENZI Siluro-Range.OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

“Auszug: (…) unsere Frühjahrsreise nach Italien  zum  Grande  Fiume. Alle  Mitglieder  der  Catfish  Legion Gmünd (Michael FEHSL, Maximilian PÜCHEL und Christoph PRINZ) waren am Start  und  ein  paar  Tage  später  sollten  noch  einige  unserer  Freunde nachkommen. Wir  hatten  einen  Bus  gemietet,  unser  ganzes  Tackle verladen  und  somit  konnte  die  Reise  beginnen. Nach  einer Fahrt  von knapp 8  Stunden  erreichten  wir  unser  Ziel.  . Nach    einer    herzhaften    Begrüßung    entluden    wir    den    Bus    und betrachteten  zum  ersten  Mal  im  Jahr  2013  den  Po.  Das  Wasser  war gerade am Steigen und leider fiel auch die Wassertemperatur durch den heftigen  Regen  im  Oberlauf.  Auf  eine  Wetterbesserung  war  nicht  zu hoffen da für die nächsten Tage ebenfalls Regen gemeldet wurde. Wir  beschlossen  am  Vormittag  auf  einen  nahe  gelegenen  Kanal  zu fahren um uns dort einen kleinen Vorrat an Köderfischen zu feedern (…)”

 

Den kompletten Bericht könnt ihr hier als PDF downloaden. 38 Seiten wollen zwar ersteinmal gelesen werden, aber es lohnt sich. Das nehmen wir vorweg ! Viel Spaß, euer Team JENZI

Team JENZI
Letzte Artikel von Team JENZI (Alle anzeigen)